Artikelformat

Bischöfe bestätigen Lehmann im Amt

Bischöfe bestätigen Lehmann im Amt – Die deutschen Bischöfe haben auf der Herbstvollversammlung der Bischofskonferenz in Fulda im ersten Wahlgang Karl Kardinal Lehmann (69) als Vorsitzenden wiedergewählt. Stimmberechtigt waren 68 Bischöfe. Nötig für die Wahl war eine Zweidrittel-Mehrheit. Lehmann ist damit weitere sechs Jahre oberster Repräsentant der katholischen Kirche in Deutschland. – Aufgabe des Konferenz-Vorsitzenden ist es, die Zusammenkünfte der Bischöfe zu leiten und die Kirche in Deutschland gegenüber Staat und Gesellschaft zu repräsentieren. Gegenüber der Öffentlichkeit tritt er als Sprecher der Bischofskonferenz auf. In seiner Amtsführung ist er an die Beschlüsse der Vollversammlungen der Bischöfe und an die des Ständigen Rats der Bischofskonferenz gebunden. […] – (Quelle: DomRadio.de)

WebLinks: Lehmann verkündet Wiederwahl (Audio)Lehmann: Wollte die Wahl nicht beeinflussen (Audio)Lehmann: Weiter wie bisher (Audio)Biographie Lehmann (katholisch.de)Biographie Lehmann (dbk.de)DomRadio Sonderseite zur aktuell in Fulda tagenden BischofskonferenzDBK-Meldung zur Wiederwahl Lehmanns“Bei euch soll es nicht so sein”: Vom Umgang mit der Macht (Predigt des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, im Eröffnungsgottesdienst zur Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz am Dienstag, 20. September 2005; Lesungen: Röm 8,31-39; Predigttext: Mk 10,32-45)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.