Artikelformat

Erstkommunion in Künzell: Mehr Licht!

45 Kinder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Antonius haben am Sonntag das Sakrament der Heiligen Kommunion empfangen. Zu dem musikalisch und inhaltlich außergewöhnlichen Gottesdienst unter dem Motto “Jesus, der Leuchtturm Gottes” begrüßte Pfarrer Liebig mit den Worten “Heute kommt euch Jesus so nahe wie bisher noch nicht.”

Das Motiv, dass Jesus – wie ein Leuchtturm – den Weg zu Gott weist, durchzog den ganzen Gottesdienst, angefangen bei der Gestaltung des Altarraums, weiter über die sehr gelungene musikalische Begleitung durch Musikverein und -gruppe (herausragend das Lied “Ein Licht in dir geborgen” zur Kommunion) bis hin zu den durchdachten und dem Anlass angemessenen Texten, die – häufig von den Kommunionkindern selbst – vorgetragen wurden.

Mit Bibel, Hostienschale und Kelch erläuterte Pfarrer Liebig im Predigtgespräch drei wesentliche Wegbegleiter für die Kinder. Jedoch reiche der zurückgelegte Weg noch nicht aus zum vollen Christsein, vielmehr sollten die Kinder nach dem Beispiel Jesu, seiner Jüngerinnen und Jünger Menschenfischer zu werden trachten, es komme darauf an, ein kleiner Leuchtturm für andere zu werden, anderen in Glaubensdingen Vorbild sein zu können. Der Kinderbeitrag “Wir sind die Fische, Jesus ist das Netz” brachte den Zusammenhang mit dem Sakrament der Heiligen Kommunion in einfachen und einleuchtenden Worten auf den Punkt.

In besonderer Weise würdigten Pfarrer Liebig und Herr Zentgraf als Elternvertreter abschließend das Engagement der Katechetinnen sowie die Mitarbeit aller an diesem besonderen Festgottesdienst Beteiligten.

17 Kommentare

  1. Andrea Dederich

    19/12/2008 @ 19:13

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir haben in unserer Gemeinde für die Erstkommunion 2009 das Thema Leuchtturm. Uns fehlt allerdings noch die passende Lesung. Können Sie uns weiterhelfen, wissen Sie noch, welche Sie hatten?

    Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen

    Andrea Dederich

    Antworten
  2. sibylle lenz

    29/01/2009 @ 21:54

    Sehr geehrte Damen und Herren!

    uns ergeht es ähnlich wie Frau Dederich. Das Thema Leuchtturm würde mich sehr ansprechen, doch bin ich bis jetzt noch auf keine passende Lesung gestossen. Vielleicht können sie mir ja weiterhelfen…

    Vielen Dank u. freundliche Grüsse!

    Antworten
  3. Liebe Frau Lenz, auf die Lesung wurde damals verzichtet, als Evangelium wurde Joh 8,12 (Ich bin das Licht der Welt…) gelesen. Entschuldigung für die späte Antwort!

    Antworten
  4. Manuela Greier

    17/04/2009 @ 18:01

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    das Erstkommunionthema Leuchtturm finde ich sehr
    ansprechend. Könnten Sie mir vielleicht Unterlagen (Lsung, Fürbitten, Gebete, Texte etc.)
    zumailen? Für Ihre Bemühungen bereits besten Dank.
    Mit freunlichen Grüßen
    Manuela

    Antworten
  5. Simone Pahl

    28/04/2009 @ 10:12

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    auch ich suche für die Erstkommunion Unterlagen zum Thema Leuchtturm und möchte anfragen, ob Sie mir dazu passende Texte mailen können?
    Vielen Dank für Ihre Mühe.
    Herzliche Grüße
    S. Pahl

    Antworten
  6. Liebe Frau Greier, liebe Frau Pahl, wie aus dem Februar-Kommentar ersichtlich, wurde in dem Leuchtturm-Gottesdienst auf weitere Texte verzichtet, als Evangelium wurde Joh 8,12 (Ich bin das Licht der Welt…) gelesen.

    Antworten
  7. Hallo Herr Heil,

    bitte entschuldigen Sie, daß ich nicht diesen Beitrag kommentiere. Ich möchte Ihnen als Gemeinde die höchste Anerkennung bezüglich Ihrer Webpräsenz zollen. Ich beschäftige mich mit webbasierten Diensten, Medieninhalten und Live-Streaming (nur kath.) in der Kirche und bin richtig ‘geschockt’ wie weitgehend Sie diese Möglichkeiten bereits nutzen. Ich weiß wieviel Arbeit in dieser Sache steckt und wünsche Ihnen bei Ihrer Arbeit weiterhin viel Erfolg.

    Viele Grüße aus der hannoverschen Diaspora
    Andreas Friedrich

    Antworten
  8. Sabine Gröber

    07/01/2010 @ 16:51

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in unserer Seelsorgeeinheit werden die Erstkommuniongottesdienste 2010 ebenfalls unter das Thema “Jesus – unser Leuchttum” gestellt.
    Es wäre schön, wenn sie mir entsprechende Unterlagen zukommen lassen könnten.
    Vielen Dank im voraus.
    S. Gröber

    Antworten
    • Liebe Frau Gröber, über die im Kommentar vom 28.4. genannten Infos hinaus gibt es keine Materialien zu dem Gottesdienst, bei Gesprächsbedarf melden Sie sich bitte telefonisch bei unserer Gemeindehelferin Frau Lubnow im Pfarrbüro!

      Antworten
  9. Sehr geehrte Damen und Herren,
    auch ich suche für die Erstkommunion Unterlagen zum Thema Leuchtturm und möchte anfragen, ob Sie mir dazu passende Texte mailen können?
    Vielen Dank für Ihre Mühe.
    Herzliche Grüße
    Christine

    Antworten
  10. Sehr geehrte Damen und Herren,
    als Kommunion- und Gruppenmutter sagt mir das Thema Leuchtturm sehr zu.
    Deshalb wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Unterlagen zu diesem Thema zulassen kommen könnten.
    Im voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen.

    Viele Grüße,
    Nicole

    Antworten
  11. Sehr geehrte DAmen und Herren,
    können Sie mir die Unterlagen des Erstkommunionthema Leuchtturn zumailen.
    Vielen Dank. Heike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.