Anschreiben 03/2006

Liebe Schwestern und Brüder!

40 oder auch 46 Tage (wenn man die Sonntage mitrechnet) der Fastenzeit oder auch genannt “österliche Bußzeit” liegen vor uns. Diese Zeit lädt uns dazu ein, uns auf einen Weg der Einkehr und Umkehr zu begeben. Diese Zeit ist voller Zeichen, die uns immer wieder daran erinnert, in welcher besonderen Zeit wir uns befinden. Dazu zählen in den Gottesdiensten zum Beispiel: 1) die liturgische Farbe Violett; 2) der Verzicht auf Blumenschmuck im Kirchenraum und 3) der Verzicht auf den Gesang des feierlichen “Halleluja” und des Gloria. – Auch das Aschenkreuz zum Beginn dieser Zeit möchte uns an unsere Vergänglichkeit erinnern und gleichsam unsere Augen öffnen für den Blick auf die Auferstehung, dem Ziel der österlichen Bußzeit. Die Kargheit dieser Zeit mag abschrecken und genau das ist ihr Ziel: die Sinne zu schärfen für das Wesentliche und die Aufmerksamkeit hinzulenken auf Christus.

So lade ich Sie ein, sich auch durch unser diesjähriges Glaubensseminar, das unter dem Leitwort steht: “Aus der Versöhnung leben” und durch die Feier des Kreuzweges an jedem Freitag ebenfalls neu beflügeln zu lassen auf das Wesentliche hin.

So wünsche ich Ihnen eine gesegnete Fastenzeit

Ihr Pfarrer
Rudolf Liebig

Pfarrbrief 03/2006

Der neue Pfarrbrief ist erhältlich. Sie können ihn hier im druckerfreundlichen PDF-Format herunterladen. – Wird der Pfarrbrief nicht angezeigt, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier kostenlos erhalten.

Als Ergänzung bieten wir Ihnen hier wieder das Kinder- und Jugendpfarrblatt – ebenfalls im PDF-Format.

Gemeindekalender 2006

Gemeindekalender im druckerfreundlichen PDF-Format


Januar 2006

Samstag, 28. Januar 2006 – 19.00 Jahreshauptversammlung der KAB


Februar 2006

Montag, 06. Februar 2006 – 20.00 Uhr TMH – Vortrag u. Gespräch:
„Die Charismatische Erneuerung in der katholischen Kirche“
und die „Schönstattbewegung“ stellen sich vor.


März 2006

Donnerstag, 02. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Vortrag u. Gespräch:
Die „Gemeinschaft Geist und Sendung“
und die „Franziskanische Gemeinschaft“ stellen sich vor.

Samstag, 04. März 2006 – 09.00 Uhr –
Einkehrtag der Lektoren am Schönstattzentrum in Dietershausen

(verschoben auf 22. April)

Montag, 06. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Glaubensseminar:
Was mich verletzt und verwundet… – Entstehen von Verwundungen

Donnerstag, 09. März 2006 – 19.30 Uhr TMH – Mitarbeiterrunde

10. bis 12. März 2006 – Erstkommunionwochenende
für alle Erstkommunionkinder am Michaelshof in Hilders

Montag, 13. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Glaubensseminar:
„Wer von Euch ohne Sünde ist…“ – Wie Jesus mit Sündern umgeht.

Montag, 20. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Glaubensseminar:
Wie finde ich einen gnädigen Gott? – Erkenntnis von Schuld und Sünde

24. bis 26. März 2006 – Messdienerwochenende
für Messdiener ab 12 Jahren im Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen

Mittwoch, 29. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Glaubensseminar:
„Du wirst…“ / „Du darfst nicht…“ – Gebote – Verbote – Gewissensbildung


April 2006

Samstag, 01. April 2006 – 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr –
Ehevorbereitungskurs im TMH

Montag, 03. April 2006 – 20.00 Uhr TMH – Glaubensseminar:
Wohin mit meiner Schuld? – Formen der Vergebung

Montag, 10. April 2006 – 19.00 Uhr Kirche St. Antonius –
Das Fest der Versöhnung – Bußgottesdienst zum Thema:
„Der Teich der Versöhnung“

Samstag, 22. April 2006 – 09.00 Uhr –
Einkehrtag der Lektoren am Schönstattzentrum in Dietershausen

Montag, 24. April 2006 – 19.00 Uhr – Kloster Frauenberg –
Gebetszeit mit der Franziskanischen Gemeinschaft und
Besuch des Franziskanerklosters am Frauenberg


Mai 2006

Montag, 01. Mai – Aufstellen und Segnung
des Vereinsbaumes am Ortsmittelpunkt

Sonntag, 07. Mai 2006 – 11.30 Uhr Fahrrad-. Motorrad- und Autosegnung
am Parkplatz des TMH

Montag, 08. Mai 2006 – 19.30 Uhr TMH – Mitarbeiterrunde

Sonntag, 14. Mai 2006 – 09.30 Uhr Feier der 1. Hl. Kommunion

15. bis 18. Mai 2006 – Seniorenfahrt nach Görlitz und in die Zittauer Berge

Samstag, 20. Mai 2006 – (Treffpunkt Parkplatz TMH)
8.30 Uhr Fußwallfahrt zum Schönstattzentrum in Dietershausen
11.00 Uhr Führung am Schönstattzentrum
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Maiandacht anschl. Kaffeetafel

Sonntag, 21. Mai 2006 – 10.30 Uhr Gottesdienst
am Muttergottesbildstock in Keulos


Juni 2006

Samstag, 03. Juni 2006 – 17.00 Uhr Event und festlicher Gottesdienst
zur Errichtung des Pastoralverbundes Florenberg-Ziehers-Süd am Florenberg

Montag, 05. Juni 2006 – 7.00 Uhr Bonifatiuswallfahrt nach Fulda

Montag, 12. Juni 2006 – 20.00 Uhr – St. Michael, Neuhof:
Lobpreisgottesdienst mit der Charismatischen Erneuerung

Samstag/Sonntag 17./18.Juni 2006 – Pfarrfest in und um das TMH


Juli 2006

Sonntag, 02. Juli 2006 – Ökumenische Wallfahrt
des Dekanates Johannesberg auf den Florenberg

Samstag, 08. Juli 2006 – Sommerfest der Kindertagesstätte St. Michael

Dienstag, 11. Juli 2006 – 19.30 Uhr TMH Mitarbeiterrunde

Donnerstag. 13. Juli 2006 – 19.00 Uhr – Gemeinschaft Geist und Sendung,
Haimbach: Gebetszeit mit der Gemeinschaft Geist und Sendung
und Besuch ihres Geistlichen Zentrums in der Steubenallee 4, Fulda

15. bis 21. Juli 2006 – Zeltlager der Pfarrgemeinde und der KLJB
für alle Kinder von 9 bis 14 Jahren am Totnansberg/Unterfranken
unter dem Leitwort: „Abenteuer mit Mose“ (Siehe eigene Einladung)


September 2006

Mittwoch, 06. September 2006 – 19.30 Uhr TMH – Mitarbeiterrunde

Samstag, 09. September 2006 – Fest des Glaubens
für die Jugend in Dietershausen

Sonntag, 10. September 2006 – Tag des Ewigen Gebetes

Montag, 11. September 2006 – 16.30 Uhr Kirche St. Antonius –
Senioren- und Krankengottesdienst mit Krankensalbung

Donnerstag, 14. September 2006 – 19.30 Uhr TMH Vereinsvertretertreffen


Oktober 2006

13. bis 19. Oktober 2006 – Fahrt für Jugendliche ab 15 Jahren
und junge Erwachsene nach Rom und Assisi

27. bis 29. Oktober 2006 – Kirmes in Künzell St. Antonius


November 2006

Donnerstag, 02. November 2006 – 19.00 Uhr Generalversammlung der Kfd

Sonntag, 05. November 2006 – 14.00 Uhr Gräbersegnung

Donnerstag, 09. November 2006 – 19.30 Uhr TMH – Mitarbeiterrunde

25./26. November 2006 – Basar der Kfd


Dezember 2006

Dienstag, 05. Dezember 2006 – 19.00 Uhr Tischgottesdienst
der Mitarbeiterrunde u. a.

Sonntag, 10. Dezember 2006 – 17.00 Uhr Kirchenmusikalische Andacht in der Kirche St. Antonius

Glaubensseminar: “Aus der Versöhnung leben”

Liebe Pfarrgemeinde!

Auch in dieser Fastenzeit möchten wir Ihnen ein Glaubensseminar anbieten. Pater Max Rademacher OFM vom Franziskanerkloster Frauenberg Fulda wird uns wiederum eine ansprechende Seminarreihe anbieten, die wir unter das Leitwort: „Aus der Versöhnung leben“ gestellt haben.

Sünde und Schuld sind Realitäten, über die wir, wenn wir es ernst mit uns selbst meinen, nicht hinwegsehen können.
Das Sakrament der Versöhnung und verschiedene weitere Formen der Versöhnung sind allerdings mit ‚Altlasten‘ bzw. Bedenken befrachtet, die sicherlich verständlich sind.

So möchte dieses Seminar uns mitnehmen, nach den Ursprüngen unserer Verletzungen zu schauen, um zu einer inneren Heilung finden zu können.

Die Kirche möchte uns auf diese Weise durch Jesus Christus Heil und Segen schenken.
Lassen Sie sich auf diese tiefen Seminarabende ein – und Sie werden die Versöhnung mit neuen Augen sehen.

Ihr Pfarrer Rudolf Liebig

Veranstaltungsflyer im druckerfreundlichen PDF-Format

Termine:

Montag, 06. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Was mich verletzt und verwundet… – „Kommt alle zu mir, die Ihr Euch plagt….“ (Mt 11,28a) – Entstehen von Verwundungen – Erbschuld und Gebet um innere Heilung

Montag, 13. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – „Wer von Euch ohne Sünde ist,….“ (Joh 8,7) – Wie Jesus mit Sündern umgeht.

Montag, 20. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – Wie finde ich einen gnädigen Gott? – „…der dir all deine Schuld vergibt…“ (Psalm 103) – Gnade und Erlösung – Erkenntnis von Schuld und Sünde – positive und negative Gottesbilder.

Mittwoch, 29. März 2006 – 20.00 Uhr TMH – „Du wirst…“ / „Du darfst nicht…“ – „Wer meine Gebote hat und sie hält, der ist es, der mich liebt.“ (Joh 14,21a) – Gebote – Verbote – Gewissen (-sbildung) – Umgang mit Beichtspiegeln.

Montag, 03. April 2006 – 20.00 Uhr TMH – Wohin mit meiner Schuld? – „Durch seine Wunden sind wir geheilt.“ (Jes 53,5c) – Formen der Vergebung – Arbeit mit Zeichen / Symbolhandlungen und Beichthilfen.

Montag, 10. April 2006 – 19.00 Uhr – Das Fest der Versöhnung – Bußgottesdienst zum Thema: „Der Teich der Versöhnung“

Seminarreihe: Geistliche Bewegungen

Lebendige Glaubens- und Wegerfahrungen mit den Geistlichen Bewegungen in unserer Zeit: Seminarreihe 2006 der KAB Künzell über Leben und Wirken der Geistlichen Bewegungen im Bistum Fulda

Veranstaltungs-Flyer im druckerfreundlichen PDF-Format

Im Bistum Fulda haben zwölf Geistliche Gemeinschaften ihre Heimat gefunden und sind in einem Gesprächskreis miteinander verbunden. Unser verstorbener Papst Joh. Paul II, schrieb in seiner Missionsenzyklika Redemptor Missio folgendes: „Innerhalb der Kirche bieten sich verschiedene Arten des Dienstes, der Funktionen, der Ämter und der Formen der Hinführung zum christlichen Leben an. Ich denke dabei an die Neuheit in der jüngsten Zeit in nicht wenigen Kirchen: an die große Entfaltung von ‚kirchlichen Bewegungen’, die von einer starken missionarischen Kraft geprägt sind. … Die Bewegungen bilden ein wahres Gottesgeschenk für die Neuevangelisierung und Missionsarbeit im eigentlichen Sinne des Wortes. Ich empfehle daher, sie zu verbreiten und sie in Anspruch zu nehmen, um vor allem unter den Jugendlichen dem christlichen Leben und der Evangelisierung neue Kraft zu verleihen.“

Die Geistlichen Gemeinschaften haben an Einfluss vor allem im Bereich der Jugendarbeit und in der Familienseelsorge gewonnen und können hier wesentliche Hilfestellung geben und dadurch nicht zuletzt auch bei der Verlebendigung von Pfarrgemeinde behilflich sein. Von daher halten wir diese Seminarreihe für eine große Hilfe auch im pastoralen Prozess.

Wir in der KAB Künzell haben uns deshalb überlegt, Ihnen die Spiritualität und das Leben dieser Gemeinschaften etwas näher zu bringen. Dies soll in einer Seminarreihe in unserem Thomas-Morus-Haus in Künzell und im Erleben der Gemeinschaften an ihren Zentren vor Ort möglich sein. Wenn Sie interessiert sind, dann lesen Sie bitte weiter und merken sich die einzelnen Abende schon jetzt vor.

Termine:

Montag, 06. Februar 2006 – 20.00 Uhr im Thomas-Morus-Haus, Künzell: Die „Charismatische Erneuerung in der katholischen Kirche“ und die „Schönstattbewegung“ stellen sich vor.

Donnerstag, 02. März 2006 – 20.00 Uhr im Thomas-Morus-Haus, Künzell: Die „Gemeinschaft Geist und Sendung“ und die „Franziskanische Gemeinschaft“ stellen sich vor.

Montag, 24. April 2006 – 19.00 Uhr Gebetszeit mit der Franziskanischen Gemeinschaft und Besuch des Franziskanerklosters am Frauenberg

Samstag, 20. Mai 2006 (Treffpunkt Parkplatz TMH) 8.30 Uhr Fußwallfahrt zum Schönstattzentrum in Dietershausen – 11.00 Uhr Führung am Schönstattzentrum – 12.00 Uhr Mittagessen – 14.00 Uhr Maiandacht anschl. Kaffeetafel

Montag, 12. Juni 2006 – 20.00 Uhr – Lobpreisgottesdienst mit der Charismatischen Erneuerung in der St. Michaelskirche Neuhof

Donnerstag. 13. Juli 2006 – 19.00 Uhr – Gebetszeit mit der Gemeinschaft Geist und Sendung und Besuch ihres Geistlichen Zentrumsin der Steubenallee 4, Fulda