Umfrage: Kirche im Web 2.0

Vergangenen Sonntag, in seiner Botschaft zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel, rief Papst Benedikt XVI. zur Verkündigung des Evangeliums im Internet auf. Er sprach vor allem innerhalb der jungen „digitalen“ Generation von einem fundamentalen Bedeutungszuwachs des Internets für die Kommunikation und Kontaktpflege. Doch bietet diese internetgestützte Kommunikation auch Chancen für die Kirche? Die Goethe Universität Frankfurt führt zu diesem Thema eine Online-Befragung durch. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich kurz 10 Minuten Ihrer Zeit nehmen, um an der Umfrage teilzunehmen: Bitte klicken Sie auf diesen Link um die Umfrage in einem neuen Fenster aufzurufen.

Die Umfrage lautet „Kirche im Web 2.0“ und ist Teil einer Studie, die am 15. Juni in einer Online-Pressekonferenz auf Kirche-im-Web20.de veröffentlicht wird. Ab 15. Juni bieten wir Ihnen auch hier auf St-Antonius-Kuenzell.de eine PDF-Datei mit allen Ergebnissen, Interviews, Links und Konsequenzen für die kirchliche Öffentlichkeitsarbeit an.