Predigt: Jesus – unsere Mitte

Evangelium (Joh 3,14-21): [Die beiden Jünger, die von Emmaus zurückgekehrt waren,] erzählten den Elf und den anderen Jüngern, was sie unterwegs erlebt und wie sie ihn erkannt hatten, als er das Brot brach. Während sie noch darüber redeten, trat er selbst in ihre Mitte und sagte zu ihnen: Friede sei mit euch! Sie erschraken und hatten große Angst, denn sie meinten, einen Geist zu sehen. Da sagte er zu ihnen: Was seid ihr so bestürzt? Warum lasst ihr in eurem Herzen solche Zweifel aufkommen? Seht meine Hände und meine Füße an: Ich bin es selbst. Fasst mich doch an, und begreift: Kein Geist hat Fleisch und Knochen, wie ihr es bei mir seht. Bei diesen Worten zeigte er ihnen seine Hände und Füße. Sie staunten, konnten es aber vor Freude immer noch nicht glauben. Da sagte er zu ihnen: Habt ihr etwas zu essen hier? Sie gaben ihm ein Stück gebratenen Fisch; er nahm es und aß es vor ihren Augen. Dann sprach er zu ihnen: Das sind die Worte, die ich zu euch gesagt habe, als ich noch bei euch war: Alles muss in Erfüllung gehen, was im Gesetz des Mose, bei den Propheten und in den Psalmen über mich gesagt ist. Darauf öffnete er ihnen die Augen für das Verständnis der Schrift. Er sagte zu ihnen: So steht es in der Schrift: Der Messias wird leiden und am dritten Tag von den Toten auferstehen, und in seinem Namen wird man allen Völkern, angefangen in Jerusalem, verkünden, sie sollen umkehren, damit ihre Sünden vergeben werden. Ihr seid Zeugen dafür.

22.04.2012 – Liturgische Texte des Tages


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120422einleitung.mp3] 22.04.2012 – Pfr. Liebig & Mitarbeiterin: Einleitung & Kyrie


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120422evangelium.mp3] 22.04.2012 – Pfr. Liebig: Evangeliumsvortrag


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120422predigt.mp3] 22.04.2012 – Pfr. Liebig & Kinder: Predigtgespräch


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120422schluss.mp3] 22.04.2012 – Pfr. Liebig: Vermeldungen, Segen & Sendung


Zahnputzhexe Irma besuchte die Kinder

Irma, die Zahnputzhexe und unsere Patenschaftszahnärztin Frau Dr. Kintzi – Schultheis besuchten die Kindergartenkinder. Wie gewohnt wurden die Kinder von Irma der Zahnputzhexe begrüßt, um dann gemeinsam mit Frau Dr. Kintzi – Schultheis zu erarbeiten, welche Lebensmittel zu einem gesunden Frühstück gehören und warum man man Süßigkeiten erst am Nachmittag essen sollte.

Dann sangen alle gemeinsam das Zahnputzlied und gingen zum Zähneputzen in den Waschraum.
Dort übten Frau Dr. Kintzi- Schultheis und ihre Helferinnen das Zähneputzen mit den Kindern.

Danach verabschiedeten sich Irma und die Zahnärztin von den Kindern.
Gerne folgen wir der Einladung mit den Schulanfängern die Zahnarztpraxis zu besuchen.

St. Michael feiert Ostern

Kindergartennachrichten
Die Kinder von St. Michael feiern Ostern


Station1: Der Einzug Jesu in Jerusalem


Station 2: Jesus feiert mit seinen Freunden das Abendmahl


Station 3: Gefangennahme und Verurteilung


Station 4: Jesus trägt das Kreuz und Jesus ist auferstanden

Zum Abschluss betrachten die Schulanfänger gemeinsam mit Herrn Pfarrer Liebig den Kreuzweg in unserer St. Antoniuskirche.

„Unsere Hasenbande“:




Gemalt von den Kindern aus St. Michael

Erstkommunion 2012:
Im Zeichen des Regenbogens


Vielen Dank für die schönen Aufnahmen an Christiana Fischer!


Evangelium (Lk 22, 14-20): Als die Stunde gekommen war, begab er sich mit den Aposteln zu Tisch. Und er sagte zu ihnen: Ich habe mich sehr danach gesehnt, vor meinem Leiden dieses Paschamahl mit euch zu essen. Denn ich sage euch: Ich werde es nicht mehr essen, bis das Mahl seine Erfüllung findet im Reich Gottes. Und er nahm den Kelch, sprach das Dankgebet und sagte: Nehmt den Wein und verteilt ihn untereinander! Denn ich sage euch: Von nun an werde ich nicht mehr von der Frucht des Weinstocks trinken, bis das Reich Gottes kommt. Und er nahm Brot, sprach das Dankgebet, brach das Brot und reichte es ihnen mit den Worten: Das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird. Tut dies zu meinem Gedächtnis! Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch und sagte: Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem Blut, das für euch vergossen wird.


Liturgische Texte des Tages


Pfr. Liebig: Einleitung (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415einleitung.mp3]
Pfr. Liebig: Evangeliums-Vortrag (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415evangelium.mp3]
Kommunionkinder St. Antonius & St. Pius: Impuls (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415impuls.mp3]
Pfr. Liebig & Kommunionkinder: Predigtgespräch (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415predigt.mp3]
Amelie Nimmrichter: Seenot (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415seenot.mp3]
Pfr. Liebig & Kommunionkinder:
Meditation, Schlussgebet, Dank, Segen & Sendung (MP3)

[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415schluss.mp3]

Dankandacht

Evangelium (Lk 17, 11-19): Auf dem Weg nach Jerusalem zog Jesus durch das Grenzgebiet von Samarien und Galiläa. Als er in ein Dorf hineingehen wollte, kamen ihm zehn Aussätzige entgegen. Sie blieben in der Ferne stehen und riefen: Jesus, Meister, hab Erbarmen mit uns! Als er sie sah, sagte er zu ihnen: Geht, zeigt euch den Priestern! Und während sie zu den Priestern gingen, wurden sie rein. Einer von ihnen aber kehrte um, als er sah, dass er geheilt war; und er lobte Gott mit lauter Stimme. Er warf sich vor den Füßen Jesu zu Boden und dankte ihm. Dieser Mann war aus Samarien. Da sagte Jesus: Es sind doch alle zehn rein geworden. Wo sind die übrigen neun? Ist denn keiner umgekehrt, um Gott zu ehren, außer diesem Fremden? Und er sagte zu ihm: Steh auf und geh! Dein Glaube hat dir geholfen.


Pfr. Liebig: Einleitung (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-einleitung.mp3]
Pfr. Liebig: Gebet (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-gebet.mp3]
Pfr. Liebig: Evangeliumsvortrag (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-evangelium.mp3]
Pfr. Liebig & Kommunionkinder: Meditation (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-meditation.mp3]
Pfr. Liebig & Kommunionkinder: Fürbitten (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-fuerbitten.mp3]
Pfr. Liebig & Mitarbeitende: Gebet, Vermeldungen & Dank (MP3)
[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120415da-schluss.mp3]

Ostern 2012: Nicht totzukriegen!

Evangelium (Mk 16, 1-7): Als der Sabbat vorüber war, kauften Maria aus Magdala, Maria, die Mutter des Jakobus, und Salome wohlriechende Öle, um damit zum Grab zu gehen und Jesus zu salben. Am ersten Tag der Woche kamen sie in aller Frühe zum Grab, als eben die Sonne aufging. Sie sagten zueinander: Wer könnte uns den Stein vom Eingang des Grabes wegwälzen? Doch als sie hinblickten, sahen sie, dass der Stein schon weggewälzt war; er war sehr groß. Sie gingen in das Grab hinein und sahen auf der rechten Seite einen jungen Mann sitzen, der mit einem weißen Gewand bekleidet war; da erschraken sie sehr. Er aber sagte zu ihnen: Erschreckt nicht! Ihr sucht Jesus von Nazaret, den Gekreuzigten. Er ist auferstanden; er ist nicht hier. Seht, da ist die Stelle, wo man ihn hingelegt hatte. Nun aber geht und sagt seinen Jüngern, vor allem Petrus: Er geht euch voraus nach Galiläa; dort werdet ihr ihn sehen, wie er es euch gesagt hat.


Liturgische Texte des Tages


Pfr. Pimper: Evangeliums-Vortrag (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120408evangelium.mp3]
Pfr. Liebig: Predigt (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120408predigt.mp3]
Pfr. Liebig: Schlussgebet, Dank, Segen & Sendung (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120408schluss.mp3]

Ostermontag

Liturgische Texte des Tages


Pfr. Liebig: Einleitung (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120409einleitung.mp3]
Pfr. Pimper: Evangeliums-Vortrag (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120409evangelium.mp3]
Pfr. Liebig: Segen & Sendung (MP3)


[audio:https://www.st-antonius-kuenzell.de/wp-content/pred/20120409schluss.mp3]