Zu Gast: Bischof Anba Damian

Bischof Anba Damian in St Antonius Künzell - Bild 04

Bischof Anba Damian (Wikipedia) — Damian (Anrede: Bischof Anba Damian, Geburtsname: Refaat Ramzi Mikhail FAHMI; * 1955 in Kairo) ist Generalbischof der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland und damit höchster Repräsentant des koptisch-orthodoxen Patriarchen in Deutschland. – Mit seiner Weihe zum Bischof durch Papst Schenuda III. und die koptische heilige Synode im Juni 1995 ist er Seelsorger und Ansprechpartner für die rund 6.000 Kopten in acht koptisch-orthodoxen Gemeinden in Deutschland, wo er bereits seit 1993 als Seelsorger tätig war. Sein Amtssitz ist das „Kloster der Heiligen Jungfrau Maria und des Heiligen Mauritius“ in Höxter-Brenkhausen. Am 16. Juni wurde der bisherige Generalbischof von Papst Tawadros II. in der St.-Markus-Kathedrale in Kairo zum Bischof von Höxter erhoben. Die Inthronisation in Höxter fand am 29. Juni 2013, am koptisch-orthodoxen Fest der heiligen Märtyrer Cosmas und Damian, in Anwesenheit aller am 15. oder 16. Juni in Kairo geweihten Bischöfe statt…

http://www.youtube.com/watch?v=MWcXTnP8oas