Rosenkranzschlussgottesdienst: Maria durch ein Dornwald ging

In der mittelalterlichen Marienverehrung wurde die Rose zu einem bedeutenden Symbol für die Gottesmutter. Zum Abschluss des Rosenkranzmonats betrachten und deuten wir in der heiligen Messe das bekannte Lied “Maria durch ein Dornwald ging”, das davon spricht, dass Maria ihr Kind durch den Wald getragen hat und die Dornen Rosen erblühen ließen…

Liturgische Texte des Tages (Allerheiligen)