AG Fairer Handel: Dank & Gruß zum Neuen Jahr

Die Aktionsgruppe “Fairer Handel” wünscht allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, sowie für das kommende Jahr Gesundheit, Wohlergehen und Gottes Segen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns im nun zu Ende gehenden Jahr, mit dem Kauf fair gehandelter Produkte der Gepa unterstützt haben und vielen Kleinbauern und deren Familien in der sogenannten “Dritten Welt” dadurch ein menschenwürdiges Leben ermöglichen.

Matthias Krause und Mathias Otterbein

gepa-Verkauf

Die nächsten Termine für den Verkauf von gepa-Produkten in unserer Pfarrkirche sind Samstag/Sonntag, 3./4. Januar sowie Samstag/Sonntag, 6./7. Februar 2009.

Coffee-Stop in unserer Gemeinde

coffee-stop_logo_140pxl.jpg Bei den beiden vom Familienkreis Don Bosco initiierten Coffee-Stops sind insgesamt 160,35 Euro für MISEREOR zusammengekommen. Den spendablen Trinkerinnen und Trinkern ein herzliches “Vergelt’s Gott” für die Spende und zahlreiche gute Gespräche!

AG Fairer Handel: Dank für Ihre Unterstützung

Herzlichen Dank an alle, die uns im nun zu Ende gehenden Jahr wieder so toll unterstützt haben! – Wir freuen uns, wenn Sie auch im nächsten Jahr durch den Kauf von fair gehandelten Produkten dazu beitragen, dass Kleinbauern und deren Familien in der sogenannten “Dritten Welt” ein menschenwürdiges Leben ermöglicht wird. – Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest, sowie ein gesegnetes, gesundes neues Jahr! – Matthias Krause und Mathias Otterbein

Fairtrade-Verkäufe nehmen um 40 Prozent zu

Globale Fairtrade-Verkäufe nehmen um 40 Prozent zu und kommen weltweit 1,4 Millionen Bauern zugute: Nach Angaben der Fairtrade Labelling Organizations International (FLO) haben die Konsumenten auf der ganzen Welt im Jahr 2006 1,6 Milliarden Euro für zertifizierte Fairtrade-Produkte ausgegeben. Dies entspricht einer Zunahme von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr und kommt weltweit über 1,4 Millionen Produzenten und Arbeitern unmittelbar zugute… [Klick öffnet die vollständige Pressenachricht in einem neuen Fenster – Quelle: transfair.org]