10 000 Seitenbesuche

Im Laufe des heutigen Tages wurde die Marke von 10 000 Seitenbesuchen (seit Ostersonntag, 27. März 2005) durchbrochen. Vielen Dank für Ihre Treue – bitte machen Sie auch weiterhin Werbung für unsere Internetpräsenz, wir sind auch in Zukunft stark an Ihren Kommentaren und Ideen interessiert!

WJT – Aufruf: Bilder etc.?

Liebe Gastgeber-Familien unserer Detroiter Gäste, liebe WJT-Fahrerinnen und -fahrer, liebe Gemeinde! – Haben Sie in den für uns gestern abgelaufenen Tagen der Begegnung oder gar in Köln Bilder geknippst, mitteilenswerte Erfahrungen gemacht oder andere Gedanken gehabt und Einsichten gewonnen, die Ihnen wichtig sind? Bitte lassen Sie sie nicht in der Schublade verschwinden, sondern die ganze Gemeinde daran Teil haben! Wir wollen auf unserer Gemeindehomepage eine Erinnerungsecke aufbauen, in der nicht nur Programm und Texte nachzulesen sind, sondern eben auch Ihre Beiträge gesammelt werden sollen. – Möchten Sie mitmachen? Dann mailen Sie bitte Ihre Bilder/Texte/Beiträge an Webteam@St-Antonius-Kuenzell.de oder geben Sie sie im Pfarrbüro, bei Wolfgang Fladung oder Matthias Heil ab. – Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Die ersten 175 200 Bilder (herzlicher Dank an Gerlinde Falkowski, Ralf Jost, Daniel Bott und Familie Krause!) können Sie hier einzeln, hier als Diashow betrachten!

Da sind wir wieder…

Wir sind wieder da. Nachdem Adresse wie Inhalte vor knapp zwei Wochen unter mysteriösen Umständen verschwanden, beginnt nun die Rekonstruktionsarbeit auf einem neuen Server bei einem neuen Webspace-Anbieter. In den nächsten Tagen und Wochen werden die meisten der alten Beiträge wieder eingepflegt. Hier die Ankündigung zum Start unserer Gemeinde-Homepage zum Ostersonntag 2005:

Ostern ist das Fest des neuen Lebens, des Anbruchs und Aufbruchs. – Pünktlich zum Ostersonntag 2005 geht deswegen auch unsere Gemeindeseite im Internet online. Sie wendet sich sowohl an die Menschen in unserer Gemeinde als auch an Außenstehende und Zugezogene, die sich durch die Inhalte und Hinweise vielleicht neugierig machen lassen und so den Mut finden, den Weg nach St. Antonius zu suchen. Aktuelle Bekanntmachungen, die Vorstellung der in unserer Gemeinde aktiven Gruppen, Einsicht in den monatlich erscheinenden Pfarrbrief, Kontaktmöglichkeiten und Links zu für Kirchgängerinnen und Kirchgänger interessanten Themen sind nur einige Anliegen, die wir in diesem Projekt verfolgen wollen. Unsere Homepage ist seit Mitternacht öffentlich erreichbar und hat die Adresse St-Antonius-Kuenzell.de – das Webteam (Wolfgang Fladung und ich) freuen uns über Ihren Besuch, Ihre Meinungen und Anregungen. Wenn Sie Interesse haben oder jemanden kennen, der Interesse haben könnte oder auch Interesse bekommen könnte, nehmen Sie sich bitte eines der Visitenkärtchen am Ausgang mit, die von den Messdienern gereicht werden – wir haben 500 davon angefertigt. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit – und: Frohe Ostern!