Faszination Holzwerkstatt

Die Kindertagesstätte St. Michael wird im Januar eine Holzwerkstatt, gemeinsam mit den Kindern, einrichten.

Dieses Projekt werde ich, Katharina Semler, im Rahmen meiner Ausbildung zu staatlich anerkannten Erzieherin mit den Kindern durchführen. Ich arbeite in der Kita St. Michael, seit August 2019, als Erzieherin im Anerkennungsjahr. Ein Teil der Ausbildung ist die Projektarbeit mit den Kindern. Hierzu habe ich die Interessenlage der Kinder beobachtet und wahrgenommen, dass die Kinder großes Interesse am Thema Bauen und Werken haben.

Zunächst werde ich das Projekt mit den Kindern aus der „Gelben Gruppe“ beginnen. Anschließend werden alle interessierten Kinder des Hauses, unter Anleitung und Aufsicht, Zugang zur Holzwerkstatt erhalten.

In der Holzwerkstatt lernen die Kinder u.a. Werkzeuge und Materialien kennen, sie können sich im Sägen, Hämmern oder Leimen ausprobieren und üben. Eigenständig etwas herstellen und erarbeiten sich somit einen Holzwerkstatt-Führerschein.

Damit ich dieses Projekt ausführen kann, habe ich durch Sponsoren und Spenden schon viel Unterstützung erhalten. Bereits gesponsert bekommen haben wir u.a. zwei Holzwerkbänke, Werkzeuge, Leim, Holzöl, Holzreste, Zollstöcke und Bleistifte.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen liebe Sponsoren und Spendern, im Namen der Kinder und dem Kita-Team von St. Michael, ein herzliches Dankeschön aussprechen!
Wer unser Projekt weiterhin unterstützen möchte, kann die Spende auf folgendes Konto überweisen:

Kath. Kirchengemeinde St Antonius
IBAN: 39530501800017000017
BIC: HELADEF1FD5
Verwendungszweck: Projekt „Faszination Holzwerkstatt“