Jahreswechsel 20/21: Grüß Gott!

Ein Jahr liegt hinter uns und ein neues gutes Jahr beginnt – oder bleibt alles beim Alten? Ob ein Jahr wirklich neu wird liegt nicht am Kalender, sondern daran, ob Menschen einen neuen Anfang miteinander und mit Gott machen. Gott möchte dies und hilft uns dabei, indem er uns segnet – auch und gerade in unserem Alltag. Segen hat nach jüdischem und christlichem Verständnis seine Herkunft von Gott her, er bedeutet die wärmende und erleuchtende Gegenwart Gottes in unserem Leben – auch im neuen Jahr…

Liturgische Texte des Tages