Ostermontag 2020

Es gibt gerade auch heute und bei uns, so Pfarrer Liebig zum Ostermontag 2020, Augenblicke, in denen man nicht mehr weiß, warum man überhaupt noch weitergeht, geschweige denn wohin. Die Emmaus-Jünger aus dem Tagesevangelium hatten kein Ziel, ihr Leben keine Perspektive mehr, ihr Weg ging gleichsam ins Nichts. Doch dann passierte etwas, was ihnen Augen und Herz öffnete, etwas, was sie in Bewegung setzte und zum Zeugnis trieb – etwas, was wir heute mit Ostern feiern. – Hier die Video- und Audiofassungen des unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeierten Ostermontags-Gottesdienst… eine wunderschöne Kirche!

Liturgische Texte des Tages