Pfingsten 2019 – Der Heilige Geist als Freund und Brandstifter

Mit dem Heiligen Geist, so Pfr. Liebig in seiner Pfingstpredigt 2019, tun sich viele schwer, dabei sei er prinzipiell doch gut wahrnehmbar – nämlich dann, wenn man ihn, wie es in vielen Liedern und Texten zum Ausdruck kommt, als Freund sieht. Auch Freundschaft und Liebe seien prinzipiell nicht sichtbar und auch nur schwer zu beschreiben, von ihren Folgen her aber meist unzweifelbar zu identifizieren. Liebe und Freundschaft unterstützen und bringen in Bewegung – und genau so sei es bei dem Heiligen Geist, der uns Menschen auf dem Weg zum Ziel der Herrlichkeit Gottes unterstütze und uns für diesen Weg begeistere wie damals in Jerusalem. Insofern sei er in gewisser Weise ein Brandstifter, und als solcher dürfe er sich auch in unserem Eifer für das Evangelium zeigen…

Weiter lesen…Pfingsten 2019 – Der Heilige Geist als Freund und Brandstifter

Himmelfahrt 2019: Gott nimmt mit!

Worum es heute geht, so Pfarrer Liebig zu Beginn des Himmelfahrt-Gottesdiensts 2019, erkläre schon der Name des Fests – Christi Himmelfahrt. Dennoch blieben Fragen offen, denn “richtig” aufgestiegen sei Jesus ja nicht, auch nicht in das, was wir über uns sehen. Es gehe vielmehr um dasselbe, um das es auch an Ostern gehe: Der Menschensohn sei nicht im Tod und nicht auf der Erde geblieben, sondern dorthin zurückgekehrt, von wo er kam. Und wie er bei seiner Menschwerdung den Himmel zu uns Menschen gebracht habee, so nehme er auch heute die Menschen mit sich zu Gott in den Himmel hinauf…

Weiter lesen…Himmelfahrt 2019: Gott nimmt mit!

Anmeldung MessdienerInnen-Tag 2019

Am 7.09. dieses Jahres wollen wir, die Messdiener aus St. Antonius und St. Pius, im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der beiden Pfarrkirchen alle, die in den vergangenen 50 Jahren in einer der beiden Kirchen den Ministrantendienst ausgeübt haben, ganz herzlich zu einem großen Messdienertag ab 14:30 Uhr einladen.

Neben einem gemischtem Programm wollen wir am Abend auch Gottesdienst feiern. In dieser Heiligen Messe sollen alle ehemaligen Ministrantinnen und Ministranten gemeinsam den Dienst verrichten. Darüber hinaus soll der Tag dem Zusammenkommen mit alten Freunden und regem Austausch dienen!

Bitte füllen Sie die sich anschließende Anmeldung aus und sagen Sie all denen Bescheid, die vor, nach oder mit Ihnen Messdienende in St. Antonius oder St. Pius waren.

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme! Bis dahin noch einen frohen und gesegneten Sommer!

Die Messdiener aus St. Antonius und St. Pius

Bildquelle: “acolyte vans” von Marcus Winter auf Flickr

Sonntag des guten Hirten – Besuch aus dem Priesterseminar

Zum Sonntag des guten Hirten, gleichzeitig Tag der geistlichen Berufung, gab es am 11. Mai Besuch von fünf Seminaristen aus dem Priesterseminar, die den Gottesdienst in besonderer Weise mitgestalteten, Zeugnis ablegten und um das Gebet für die Gott gefällige Fortführung ihrer Wege baten. In seiner Predigt kam Pfr. Liebig auch auf das Thema geistlicher Berufung zu sprechen und prognostizierte, innerhalb der nächsten zehn Jahre werde es nicht überall mehr Gemeinden wie heute geben, dass sich aber neue Formen und Zusammenschlüsse ergeben und auch dafür pastorales Personal, ob Priester oder Laien, gebraucht wird und damit das Gebet um deren Gewinnung und Entdeckung gerade heute von großer Bedeutung ist…

Weiter lesen…Sonntag des guten Hirten – Besuch aus dem Priesterseminar

Erstkommunion 2019 – Jesus, unser Leuchtturm

“Jesus ist unser Leuchtturm. Er hat gesagt: Ich bin das Licht der Welt. Wir können uns in unserem kleinen Lebensschiff an ihm orientieren. Dann finden wir leichter den Hafen Gottes. In seinem Leben hat Jesus gezeigt, was Licht bedeutet. Seine frohe Botschaft lautet: Gott liebt dich so, wie du bist. Selbst, wenn du ihm den Rücken zukehrst.” (aus dem Sprechspiel der Erstkommunionkinder zur Predigt) – Im Predigtgespräch greift Pfr. Liebig den Gedanken der besonderen Bindung auf, die durch die Kommunion bekräftigt wird. Diese Bindung wolle aber gepflegt und unterstützt werden, damit der Strom der Begeisterung, den Glauben und Christentum ausmache, nicht abreiße und Kirche so eine Zukunft haben könne…

Weiter lesen…Erstkommunion 2019 – Jesus, unser Leuchtturm