Florian Böth – Nachprimiz

nachprimiz-collage-450.jpg

Am vergangenen Sonntag feierten wir die Nachprimiz unseres ehemaligen Diakons Florian Böth. Wetter, Gemeinde, Stimmung und Atmosphäre ließen kaum zu wünschen übrig und sorgten für eine unvergessliche, schöne Feier. 95 Bilder von Christiana Fischer sowie 2 Bilder von Bernhard Böth können Sie hier als Diashow, hier im Überblick anschauen. Die Aufnahmen liegen in hoher Auflösung (geeignet zum qualitativ hochwertigen Ausdruck) vor.

Den vorgeführten Film (13,3 MB) können Sie über diesen Link noch einmal betrachten (Windows Media Player Voraussetzung). Vielen Dank an dieser Stelle an Christiana Fischer, Wolfgang Fladung und Alina Opitz für die schönen Aufnahmen sowie an Hildegard Lubnow, Christa Fladung und Pfarrer Liebig für die Vorlage zur Betextung!

Die beiden in diesem Beitrag abgebildeten Collagen sind in höchster Druckauflösung verlinkt, können jedoch demnächst auch als kleine Poster bei Christiana Fischer bestellt werden, zusätzlich werden die Fotos in der Kirche zum Bestellen ausgelegt!

nachprimiz-collage-2-450.jpg

Familie Böth hat uns am Sonntag eine CD mit 68 Bildern von der Primizfeier zur freien Verfügung überlassen, eine Diashow können Sie über diesen Link erreichen, ein Klick auf ein für Sie interessantes Bild führt wiederum zu Darstellungen in verschiedenen Auflösungen, die bis hin zu hervorragender Druckqualität reichen. Eine Übersicht mit anklickbaren Verkleinerungen finden Sie auf dieser Seite.

WeiterlesenFlorian Böth – Nachprimiz

WJT – Aufruf: Bilder etc.?

– Haben Sie in den für uns gestern abgelaufenen Tagen der Begegnung oder gar in Köln Bilder geknippst, mitteilenswerte Erfahrungen gemacht oder andere Gedanken gehabt und Einsichten gewonnen, die Ihnen wichtig sind? Dann mailen Sie bitte Ihre Bilder/Texte/Beiträge an Webteam@St-Antonius-Kuenzell.de oder geben Sie sie im Pfarrbüro, bei Wolfgang Fladung oder Matthias Heil ab.

So wie du bist

Sie dachte, sie hätte sich beim Spielen schmutzig gemacht, also ging sie zum Bach, um sich zu waschen. Doch als sie zur Herde zurück kam, merkte sie plötzlich, wie alle kicherten, als sie vorbei ging. Sie schaute nicht auf den Weg, sie achtete nicht darauf, wo sie hinlief, sie wollte nur weg.

Hallo Kinder!

Falls ihr Wünsche, eigene Ideen, oder auch Kritik zu dieser Internet-Seite habt, könnt ihr euch wenden an: Bettina Fladung (06101/813967) – E-Mail: BettinaFladung@aol.com Achtung: Ab 19. PS: Ihr könnt auch über die Adresse TonisKinderseite.de.tt hierher kommen!

Vorstellung: KommunionhelferInnen

Kommunionhelfer sind (von links nach rechts): Toni Roth, Ursula Sommer, Friedgund Kleiss, Gerhard Möller, Wolfgang Fladung, Herbert Friedrich, Horst Plappert und Hildegard Lubnow. Die Kommunionhelfer der Pfarrgemeinde sehen es als große Ehre an, ihren Dienst zur Unterstützung des Zelebranten für die Pfarrgemeinde versehen zu dürfen.